• Der Thread wurde zum Gedenken der 9/11 Opfer eröffnet und wird jetzt mit dieser scheiß Euro-Diskussion ins lächerliche gezogen. Great guys.


    piss dich, moralfag

    'He walked out into the night with his flashlight. He was still giggling.
    He was making the flashlight beam dance all over the dead people
    stacked outside. He put his hand on my head, and do you know what
    that marvelous man said to me?' asked Castle.
    'Nope.'
    ' "Son," my father said to me, "someday all this will be yours." '
    ______________________________________________
    Kurt Vonnegut.

  • Es ist halt einfacher Sturm zu laufen, sich zu beschweren, als sich selbst zu informieren.


    Was ist den wenn dir ein Autoverkäufer dir diesen Satz sagt, nachdem er dir ein Schrottauto verkauft hat, und dich damit übern Tisch gezogen hat?


    Also bei der EURO Einführung habe ich schon mit meinen Unwissen gesagt, dass es zu schnell für zu viele Länder kommt, die schlichtweg zu unterschiedlich sind.
    Ja auch damals wurde ich als Unwissend betittelt von selbsternannten Wirtschaftlern.
    Heute bin ich mir sicher, dass ich Recht gehabt habe. Der Euro (die Währung) alleine hat nicht die Schuld. Sondern die Art und Weise der Einführung und Ausweitung. Und das ist den Politikern anzukreiden.


  • Also bei der EURO Einführung habe ich schon mit meinen Unwissen gesagt, dass es zu schnell für zu viele Länder kommt, die schlichtweg zu unterschiedlich sind.


    Magst das mal erläutern (von welchen Unterschieden du hier redest)?


    Ja auch damals wurde ich als Unwissend betittelt von selbsternannten Wirtschaftlern.
    Heute bin ich mir sicher, dass ich Recht gehabt habe. Der Euro (die Währung) alleine hat nicht die Schuld. Sondern die Art und Weise der Einführung und Ausweitung. Und das ist den Politikern anzukreiden.


    Habe ich etwas anderes behauptet?

    'He walked out into the night with his flashlight. He was still giggling.
    He was making the flashlight beam dance all over the dead people
    stacked outside. He put his hand on my head, and do you know what
    that marvelous man said to me?' asked Castle.
    'Nope.'
    ' "Son," my father said to me, "someday all this will be yours." '
    ______________________________________________
    Kurt Vonnegut.

  • Zum Thema Unterschiede, diese stellen ansich keine Problematik für eine Währungsunion dar.
    Das Problem sitzt in den wirtschaftlichen und sozialen Strukturen (lohndumping Land Deutschland), und wohl der allergrößte Faktor: gefälschte Zahlen, die letztlich zur Eingliederung Griechenlands in die Währungsunion geführt haben (es gibt noch viel mehr Faktoren die eine wichtige Rolle spielen / gespielt haben, aber dazu ist's mir zu spät :D ).



    Die Fehler der Politiker sind allerdings nicht zwangsweise einem gemeinschaftlichen Währungskonzeptes zu zu schubsen.


    :love:

    'He walked out into the night with his flashlight. He was still giggling.
    He was making the flashlight beam dance all over the dead people
    stacked outside. He put his hand on my head, and do you know what
    that marvelous man said to me?' asked Castle.
    'Nope.'
    ' "Son," my father said to me, "someday all this will be yours." '
    ______________________________________________
    Kurt Vonnegut.

  • Der Thread wurde zum Gedenken der 9/11 Opfer eröffnet und wird jetzt mit dieser scheiß Euro-Diskussion ins lächerliche gezogen. Great guys.

    Alter, es wurden hier nur Bilder gepostet, um den 11. September ins Lächerliche zu ziehen. :D


    Und Ratte, man kann Wirtschaft durchaus rational und objektiv betrachten, das ist kein Zauberspiel, auch wenn ich Wirtschaft nicht studiere.
    Aber ich hab eh keine Lust auf solch eine Diskussion :love:

    "Religiöse Vorstellungen sind nicht Niederschläge der Erfahrung oder Endresultate des Denkens, sondern Illusionen, Erfüllungen der ältesten, dringendsten Wünsche der Menschheit; der Geheimnis ihrer Stärke ist die Stärke dieser Wünsche."


    -Sigmund Freud

  • :(

    "Religiöse Vorstellungen sind nicht Niederschläge der Erfahrung oder Endresultate des Denkens, sondern Illusionen, Erfüllungen der ältesten, dringendsten Wünsche der Menschheit; der Geheimnis ihrer Stärke ist die Stärke dieser Wünsche."


    -Sigmund Freud

  • Zum Thema Unterschiede, diese stellen ansich keine Problematik für eine Währungsunion dar.
    Das Problem sitzt in den wirtschaftlichen und sozialen Strukturen (lohndumping Land Deutschland), und wohl der allergrößte Faktor: gefälschte Zahlen, die letztlich zur Eingliederung Griechenlands in die Währungsunion geführt haben
    :love:


    Hier liegt doch der Hase begraben (oder wars der Hund?!). Durch den Eintritt von Ländern, die wirtschaftlich nicht die erwarteten vorteilhaften Aspekte in die Währungsunion gebracht haben, wurden die Kalkulationen (anbei mal ne Unterstützung richtung Ratte :love: : Klar können Politiker auch nur raten, mutmaßen und abschätzen) der Politiker "zunichte" gemacht. Ein "geplantes Vorhgehen" war spätestens ab dem Bekanntwerden, dass gefälschte Daten zum Eintritt geführt haben (anbei mal meine Einschätzung: Ich bin mir sicher, dass nicht nur die Daten von Greichenland "frisiert" waren!) nichtig - einen "Ersatzplan" in Umlauf zu schicken ist natürlich als Union vieler verschiedener Länder mit vielen verschiedenen Idioligien und Ansichten deutlich schwerer, als sich auf das Urteil eines Verfassungsgerichtes des einzelnen Landes zu berufen ([email protected]!).


    PS: Flekz, normal akzeptier ich dein gelaber ja, manchmal lach ich sogar, auch wenn du vom KSC zum FCB übergewandert bist (scheiss modefotze! :love: ) aber Moralfag geposte? Srsly?

  • Zitat von Buscha

    PS: Flekz, normal akzeptier ich dein gelaber ja, manchmal lach ich sogar, auch wenn du vom KSC zum FCB übergewandert bist (scheiss modefotze! ) aber Moralfag geposte? Srsly?


    Das freut mich :love:
    Was heißt übergewandert, ich war schon immer ksc UND bayern-fan, aber halt nie einer der "freiheit für die kurve!! pyrotechnik ist kein verbrechen!!!!!!11!" rumschreit, sondern sich die Spiele ankuckt und freut wenn sein Verein gewinnt. Ich schau auch heute noch KSC-Spiele, nur seh ichs nicht ein für das rumgegurke ausm Haus zu gehen :>


    Zu den Moralfag vorwürfen: WIE BEHINDERT SEID IHR EIGENTLICH? ICH HAB MINDESTENS 1 BILD UND 1 VIDEO GEPOSTET IN DEM DER ANSCHLAG VOM 11. SEPTEMBER SO MASSIV INS LÄCHERLICHE GEZOGEN WIRD DASS VERMUTLICH SOGAR GLURAK GERAFFT HAT DASS DER SATZ MIT "IHR ZIEHTS JA VOLL INS LÄCHERLICHE QQ" IRONIE WAR


    ABER FÜR EUCH NOCHMAL: MIR IST 9/11 SCHEISSEGAL, MIR SIND DIE MENSCHEN DIE DORT KREPIERT SIND SCHEISSEGAL UND MIR SIND DIE VEREINIGTEN STAATEN EGAL, KK?

  • kk

    "Religiöse Vorstellungen sind nicht Niederschläge der Erfahrung oder Endresultate des Denkens, sondern Illusionen, Erfüllungen der ältesten, dringendsten Wünsche der Menschheit; der Geheimnis ihrer Stärke ist die Stärke dieser Wünsche."


    -Sigmund Freud