Angepinnt Wie entstanden die Affenjungs?

    • Wie entstanden die Affenjungs?

      Hallo zusammen,

      eine Frage, die ich mir schon geraume Zeit stelle und noch zu keiner sinnigen Antwort gekommen bin, frage ich doch mal direkt bei den betreffenden Leuten nach. :)

      Wie entsteht eigentlich eine solche "professionelle" Gilde wie die Affenjungs? Ab einem gewissen Stand ist es wohl ein Selbstläufer und man kann halt ein entsprechendes Sieb bei den Bewerbungen einbauen, dass man kaum noch Flitzpiepen unter den Neuen hat. Doch so hat es bei euch doch nicht angefangen, oder?

      Normalerweise finden sich Gilden doch durch Bekanntschaften oder häufigere Instanzenläufe/Raids. Oft versteht man sich auch persönlich ganz gut untereinander. Doch sind doch meist nicht alle auf einem solch hohen spielerischen Level wie es beispielsweise die Affenjungs sind. In den meisten Casual Gilden gibt es doch 5-10 gute Spieler + 5-10 Spieler, die je nach Tagesform mal gute Leistungen zeigen und 1-5 Flachpfeifen, die meinen wo der Boden schön leuchtet ists am Schönsten.

      Habt ihr solche einfach kategorisch rausgeworfen oder bereits bei Gründung eine entsprechend hohe spielerische Anforderung gestellt, dass sich einfach direkt die richtigen fanden. War es evtl. einfach nur ein dummer Zufall, dass ihr zu solch einer Institution geworden seid oder ist sowas von Beginn planbar?

      Würde mich freuen, wenn ihr ein wenig darüber ausplaudern würdet, wie "professionelle" Gilden entstehen.
      so long,
      Shushu
      -----------------
      "Rein das Ding, fertig und ab nach Hause." (Lukas Podolski)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shushu ()

    • Affenjungs INC ist ein Zusammenschluss von mehreren Gilden gewesen. Wir haben damals zusammen MC / BWL geraidet. Da irgendwie keine der Gilden einen eigenen Raid aufstellen konnte aufgrund von Membermangel (wir erinnern uns: Damals waren 40 Leute nötig um anständig zu raiden).

      Da mann sich sehr gut kannte und eh eigentlich immer zusammen gezockt hat (sei es Raid / BGs oder whatever), kam man schlussendlich auf die Idee, diese Gilden zusammen zu legen (Cede Maiori und Grandmasters), mit dem Ziel, die Welt in Angst und Schrecken zu versetzen und Deutschlandweit ganz oben mitzuspielen (was eigentlich nicht wirklich ernst gemeint war).

      So kam es, das man sich nach einigen Besprechungen einig wurde und Archalon (ex-Leader CedeMaiori) feierlich den Namen Affenjungs INC verkündete. (Der Name sollte markant sein und gefälligst bei jedem da draussen hängen bleiben).. hat geklappt würd ich mal sagen. Aus Cede Maiori kamen nicht alle mit (dafür war die Gilde auch viel zu gross) und auch nicht alle Grandmasters kamen mit und es gab natürlich Leute, die die ganze Aktion Scheisse fanden. Aber Schlussendlich kamen doch ein sehr grosser Teil mit und mann hatte die derzeit schlagkräftigsten und erfahrensten Spieler von ganz Frostwolf auf einem Haufen versammelt und Affenjungs INC war geboren :) Man unterschied gleich zu Anfang an zwischen einem Mainraid teil und einem Casual Teil.

      Ich erinner mich nur noch zu gern an den ersten Abend unter dem Banner von Affenjungs INC, als 4 BG Gruppen von uns unterwegs waren um alles niederzumähen was da war (Damals gabs noch keine Realmpools). Dann wurde ja auch schon AQ40 und Co. angekündigt, was sich als sehr nette Gelegenheit entpuppte für ein bisschen negativ publicity :) ...ihr erinnert euch bestimmt an die Szepter Geschichte, wo wir in Absprache mit den restlichen Raid Gilden auf FW (Allyseite) abgemacht haben, nicht am ersten Abend aufzumachen und ersma 5000g erpressen wollten, damit wir das Tor aufmachen. Das ganze war natürlich nur ein Scherz(*), aber das schlug in der Community ein wie eine Bombe und bald wusste ganz Deutschland (Europa) Bescheid und im RealmForum war die Hölle los. Eins kann ich euch sagen, wir hatten einen Mordsspass :) ... es gab sogar ein paar Leute die echt Gold geschickt haben. Natürlich haben wir dieses nicht behalten, sondern den Leuten wieder gegeben und sie dazu noch in die Gilde aufgenommen (1 oder 2 zumindest).

      Immerhin hat Blizzard was draus gelernt und macht sowas bestimmt nie wieder.

      Naja, kurzum um auf den Punkt deiner Frage zurückzukommen wie eine 'professionelle' Gilde entsteht.. sie entsteht nicht, das ergibt sich einfach und ist auch stark von der Einsatzbereitschaft und dem Ehrgeiz der Mitglieder abhängig, wir hatten den Vorteil, das wir genug verrückte in der Gilde hatten, die mitgezogen haben und haben es immer noch (nichtmehr ganz in dem Ausmass wie früher), aber es hat sich auch einige geändert in WoW.

      Jemand der hergeht und sagt: Hey, ich gründe jetzt eine pro Gilde / Clan ist meiner Meinung nach von vorneherein zum scheitern verurteilt (Hallo Mental Madness). Das gleiche gilt für Gilden die sich irgendwelchen Counterstrike, WC3 Multigaming Clans anschliessen, das hat bis jetzt noch bei keinem so richtig geklappt und ist auf längere Zeit gesehen einfach nur sinnfrei und sorry, Fame abgraben, nur damit man den Namen tragen darf und unter einer solchen Flagge spielen darf, NO THANKS. Und ein gesponsortes Mousepad kauf ich mir bei Media um die Ecke. Siehe z.B. Nihilum, was hats gebracht, das sie sich mouzesports angeschlossen haben? Genau, nix... wir selbst hatten schon genug anfragen diesbezüglich, aber haben alles dankend abgelehnt.. Affenjungs bleibt Affenjungs.. Ende.

      Von den ganz alten (aka Gründungsmitgliedern, seit Stunde 0 dabei) sind nur noch eine Handvoll da, die noch aktiv spielen, als da wären DunkleSeele (CedeMaiori), Toffel (CedeMaiori), Groller (CedeMaiori), Tinitus (Grandmasters), Survivor (CedeMaiori), Pam (Grandmasters), Falko (wieder am Start, auch Cede), Uzglug (CedeMaiori), SkyHolsten (CedeMaiori), Razek (CedeMaiori), und meine Wenigkeit (CedeMaiori) ... wenn ich jemand vergessen habe, bitte ich meine Demenz zu entschuldigen.

      Over and Out

      Fragen?

      (*) Scherz ist vielleicht das falsche Wort, wir wollten einfach vermeiden das die Instanzen von Casuals überflutet werden, die eh nix down bringen und diese derart lag verursachen, das garnix mehr geht :D .... sondern die Instanz zu einem Zeitpunkt öffnen, wo der gemeine Casual schon im Bett liegt und schläft, damit die Raid Gilden halbwegs lagfrei Trys machen können... fies, aber wirkungsvoll..!
    • @anchronix

      super, danke für die umfangreiche Antwort. Hätte ich ehrlich gesagt bei all den spaßigen flames in den anderen Threads nicht sofort erwartet.

      Danke dafür.
      so long,
      Shushu
      -----------------
      "Rein das Ding, fertig und ab nach Hause." (Lukas Podolski)
    • Crobate schrieb:

      So wie man das nun versteht sind also keine Member von Grandmasters mehr hier?
      Weil es gibt ja ein paar Leuts hier mit dem Rang Grandmaster.


      Also viele von grandmasters sind noch im forum incl mir :D aber in der gilde sind glaub ich keine bzw fast keine mehr 8((( (von cede auch nimma viele 8()
      But hey, once, I came after just a few seconds
      it was awesome
      she was all like "Wat" and I was all like "Yeah"

    • Ich muss Anchro leider ein wenig verbessern.

      Da es im Raidbündniss einfach schwerer war das ganze zu organisieren und es oft auch Unstimmigkeiten bei der Anzahl der Raidspots gab, wurde bei Grandmasters überlegt wie man genügend gute Leute für einen vernünftigen Raid zusammen bekommen könnte die gemeinsam unter einen Gildennamen spielen und vorallem den beiden Ally Gilden Jade Falcons und Naginata konkurenz bieten konnten.

      Nach einigen nächtlichen TS Aktivitäten der damaligen Offiziere von Grandmasters (Groller, Tucker, Urs, meiner einer, Anchro?, Basi, Menace, Ordodan waren die Beteiligten an denen ich mich noch erinnern kann) wurde festgestellt das es auf FW keinen passende freien Spieler mehr gab womit die Idee einer Fusion ins Gespräch gekommen ist.
      Die nächste Überlegung war dann mit welcher Gilde wir den Versuch starten sollen und im Gespräch waren ANG und Cede.
      Irgendwann haben wir uns dann mit den Cede Verantwortlichen (wer das alles war weiß ich gar nicht mehr ausser Archalon) im Ts getroffen und unsere Idee vorgestellt.
      Nach 2-3 Tage Bedenkzeit wurde unserer Idee zugestimmt und es konnte weiter geplant werden was wirklich nicht leicht war.

      Probleme die es gab:
      - Wer nimmt das Ruder der neuen Gilde in die Hand?
      - Wie groß soll die Gilde werden?
      - Daraus resultierend die Frage welche Member werden "übernommen"
      - Die komplette Gildenstruktur (Regeln, Raiddinge, etc...)
      - Gildenname

      Und es wurden ungelogen 6 komplette Nächte mit den Verantwortlichen von GM und Cede zusammen im Ts besprochen und Punkt für Punkt abgearbeitet.

      Ergebisse waren:
      - Die Führung übernehmen die derzeitigen Offis beider Gilden und wurden in grobe Bereiche eingeteilt
      - ca. 60 Spieler für Raids
      - Nur Raider oder Spieler die sich für die Gilde einsetzen (und die Entscheidungen waren alles andere als leicht ;( )
      - DKP System mit Bereitschaft, etc...
      Naja und der Gildenname war ein Streitpunkt. Da beide Namen eine feste Größe auf FW hatten wollte natürlich niemand seinen aufgeben. Zu diesem Zeitpunkt war die bisherige beste Aktion ever ingame am anlaufen, nämlich die 5k Golde AQ Aktion. zu diesem Them wurde GM und Cede mehrfach als Affenjungs bezeichnet, und somit haben wir uns dann für den Namen Affenjungs Inc entschieden.

      Um unnötige Plaudereien zu vermeiden wurden die Member glaube erst einen Tag vor der Umsetzung vor vollendeten Tatsachen gestellt.

      Nach einer Anlaufphase von ca. 3 Monaten und der Verlust einiger Offiziere haben wir uns damals dann dazu entschieden die Führung in eine neuen Hand zu geben. Es haben also quasi alle Offiziere ihr Amt niedergelegt und es folgten "Neuwahlen" für die einzelnen Posten. Und Seele und Toffel haben dies bis heute auch erfolgreich durchgezogen was zumindest von meiner Seite aus doch einiges an Anerkennung verdient.

      Die ersten Erfolge sind dann mit AQ bei Viscidus (diesen grünen Blubberschleim) und anschließend in Naxx gekommen. Und vorallem Naxx war glaube ein nie ernsthaft erhoffter Erfolg, der sich dann in BC recht schnell auch fortgesetzt hat.

      So nun habe ich wahrscheinlich einiges von Anchro wiederholt, aber einiges zeitlich gesehen noch richtig gestellt :D

      Edith: LOL Anchro hat mich auch vergessen -.- aber spiele ja mittlerweile in meiner ersten Gilde von gaaaaannz früher mit nen Haufen RL Kack0s 8o
      [X] ICH WÄHLE ØMS! :love: