Omg Thorem eröffnet nen HipHop Fred

      Omg Thorem eröffnet nen HipHop Fred

      Ma davon abgesehen, könnt ihr mich am und im Arsch lecken. Allerdings.

      Vielen mag ja das Label Aggro Berlin bekannt sein, auch in dieser ekelhaften Pogo-Forumslandschaft aka here. Weniger vielen das Label Selfmade Records.

      Gefetzt wurde sich ordentlich, man spekuliert, dass die Selfmade Boys auch nen großen Teil dazu beigetragen haben. An was? An Aggros Untergang.

      Es geht um 3 Tracks, ich poste sie chrono...günäckolö...grünophrm...pättofil.....

      also in Reihe ihrer Erscheinung mein ich...

      Wär nice wenns dann so ne kleine Abstimmung geben würde wer aus eurer Sicht das Battle gewonnen hat, wirds eh nich geben, interessiert keine Sau und der Fred dient mich zu flamen.


      First.
      Fler , Kitty Kat und Godsilla - Früher Wart Ihr Fans [Selfmade Records Diss 2009]


      Second.
      Die zerberstende Antwort.
      Kollegah - Fanpost (Fler & Aggro Berlin Diss)


      Third.
      Flers Solo Antwort.


      für mich hat Kollegah die jungs glasklar musikalisch zerstört...

      Thorem schrieb:

      ihr minderwertigen hurensöhne, der thread wurde von mir eröffnet damit ich hier mein zeug poste, nicht um eure meinungen dazu lesen zu müssen
      man spekuliert ja, dass pi bald dort signen wird....neben kollegah, fav, casp, und dem leider oft vergessenen shiml, dern mörder album gebracht hat mit powertracks die auch für die anti hiphop fans gut zu hören sind

      Thorem schrieb:

      ihr minderwertigen hurensöhne, der thread wurde von mir eröffnet damit ich hier mein zeug poste, nicht um eure meinungen dazu lesen zu müssen
      prinz pi wäre da genau 'unpassend' so wie cas.

      finde cas passt da halt nicht so rein zwischen die G's undsow.

      und schade das favourite nix mehr mit Jason macht. das war DAS dream-team ey :D

      btw. find ich das shiml album nicht so rakete ehrlich gesagt.


      btw. gibt doch nurnoch 3 'große' labels in deutschland oder?

      Deluxe Records, Optik, und Selfmade

      oder irre ich mich da oO ?
      So viel wie nötig, so wenig wie möglich.
      selfmade ist doch gerade deswegen so erfolgreich geworden....
      jeder künstler auf dem label is verschieden, dadurch verkauft man halt irgendwie mehr zeugs als nur mit kollegahs g-style


      und nein - optik records gibts auch nicht mehr ^^ nur noch deluxe und selfmade...also an großen erfolgreichen.....

      naja und ersguterjunge von bushido halt auch noch :thumbdown:


      gegen fler g!mp

      Thorem schrieb:

      ihr minderwertigen hurensöhne, der thread wurde von mir eröffnet damit ich hier mein zeug poste, nicht um eure meinungen dazu lesen zu müssen

      Ratte schrieb:

      Was macht den das Topic im Mukke Bereich? :thumbdown:



      /sign

      wenn man sich die Leute anschaut alleine hier im Forum die diese Musik von den Interpreten hören
      und sich im Forum hier geben hören nur chronische Idioten die Musik, nix gegen Hip Hop allgemein
      allerdings, aber die Leute, die hier angehimmelt werden sind untere Schublade des Genres .
      "Ach, die Welt ist so geräumig....

      .....warum sind dann trotzdem so viele Leute beschränkt."

      Traceless schrieb:

      Ratte schrieb:

      Was macht den das Topic im Mukke Bereich? :thumbdown:



      /sign

      wenn man sich die Leute anschaut alleine hier im Forum die diese Musik von den Interpreten hören
      und sich im Forum hier geben hören nur chronische Idioten die Musik, nix gegen Hip Hop allgemein
      allerdings, aber die Leute, die hier angehimmelt werden sind untere Schublade des Genres .
      der typ der ahnung hat

























      war gerade abwesend als der post verfasst wurde.

      was gibts denn atm. besseres als cas und favourite udn samy (Standard) in der rap/hiphop szene ?

      erst denken und dann weniger flamen und dann SINN in den post bringen ;).

      und btw. hat das eine komplett mal garnix mit dem anderen zu tun aka. die idioten die heir spammen hören hiphop. rofl ! :thumbdown: :|
      So viel wie nötig, so wenig wie möglich.

      Salvatoro aka. Crobate schrieb:

      Hiho Leuts,
      viele sind jetzt vllt total desinteressiert aber ich denke jeder sollte sich mal nicht so "Musikrassistisch" verhalten und auch mal uebern Tellerrand gucken koennen. BEsonders denke ich dabei gerade zum Thema HipHop.
      Ab gesehen von dieser ganzen Ghetto, Dicker Eier, Ficker, Prollo gedoehns gibt es ja auch noch richtig guten Hiphop.
      Nun wollt ich mich mal so umhoeren, wer noch alles so HipHop hoert und vorallem welchen.
      Ich hoere am liebsten: Main Concept, Kinderzimmer Productions, Blumentopf, EinsZwo oder Public Enemy.

      Jo was halten ihr von Nicht-Prollo-Hiphop und welchen hoert ihr?

      Lg :)


      julian schrieb:

      Ich höre zwar nicht all zuviel hiphop aber wenn dann auch nur "Guten" - heißt eben nicht diese entsprechend Aggro gruppen die nur damit beschäftigt sind andere zu flamen und sich eig. nur fürs $$ interessieren! :)


      ShanghaiTang . Dave Jones schrieb:

      glaub hier drunter is son thread LOL!


      und man kann bei 5 leuten kein 'gutes' genre diskutieren wei lalle was anderes hören-. auch mit 5 hiphoppern/rappern kann man sich nciht einigen was guter rap/hiphop ist.

      rafft das doch mal irgendwann oO ganz ehrlich ey :|


      Juchte schrieb:

      dieser fred gehört in thorems fred, denn er ist hier der einzig wahre hiphop-hörer!
      da ich direkt drauf antworten will, verschieb ich den fred halt :thumbsup:


      ich höre, bzw. finde gut:

      T.I.
      Lil' Wayne
      Lil' John
      Cypress Hill
      Big Boi
      2 Pac
      und natürlich verschiedene einzelne Lieder von jeder Ecke.
      Zu Deutsch-Hip-Hop kann ich net so viel sagen.

      Das Lied von Kollegah paar Posts hier drüber find ich ganz gut, Curse find ich sehr nice,joa was gibs noch... Jan Delay, Samy Deluxe. sowas halt, aber net so krassen gangsta hiphop freak-shit aus berlin^^ wobei da natürlich manche Lieder durch aus ganz cool sind.

      das heißt ´jetzt nicht das ich das 12/7 am tag höre, aber hier kann mir keiner sagen das er gar kein hiphop hört.
      selbst bei rar dieses Jahr gabs am Zeltplatz so ne kranke crew die mal nachts um 3 ganz frech hiphop aufgelegt hat und noa, hat die Stimmung kurzzeitig sehr stark angehoben :ulol: :ape:
      Eig hier nur Download Acc :)
      Aber auch mal ein paar unbekannte Künstler zum reinhören für die HipHop Fanatiker :P

      Grizzly & Shot - Ich vermisse die Zeit


      Emfiz - Danke


      Das sind so die "Soft Tracks" :>
      Andern sind auch nice und dennoch bleiben die Texte auf hohem Niveau vom naja ^^ also... Nix mit ICH HAB DEN LÄNGSTEN usw.. ihr wißt was ich meine ^^

      ansonsten mhh

      Franky Kubrick - Nichts zu verlieren


      Emo Rap gibs btw nicht nur von Casper ;)

      Zee4 - Entgleistes Leben ( :gay: i know.. aber in dem text steckt viel Arbeit dafür Repekt :D)


      dann noch Prinz Pi.. eher bekannt daher sag ich ma ned soviel zu :>

      Prinz Pi - Fluch der Besten


      Ahhhja :D
      Hier Brotkasten :>
      Hammer Flow auch wenn er auf nem Freestyle Battle seine Texte verbreitet hat was einfach nur :gay: ist...
      naja :drama: wayne

      Brotkasten vs. Tim


      Und natürlich Schaggie Schween :D sollte auch jedem ein Begriff sein ;)

      Schaggie Schween vs. Thommy Walker


      Mhhh
      Dann vll. noch Deelah mit nem sehr netten Track .. Rest von ihm ist eher.. naja ^^

      Deelah & Clepto feat. Mighty - Freunde


      Jau das wars erstma :)
      Hf beim anhören